Archiv 2016


Impressionen der Veranstaltung
«Neugierig bleiben - kreative Lernformen in jedem Alter»
vom 1. Oktober 2016




Der Aargauer Schriftsteller Christian Haller sprach an der Informationsveranstaltung mit dem Titel «Neugierig bleiben - Kreative Lernformen in jedem Alter» anlässlich des «Tags der älteren Menschen» im Kultur und Kongresshaus in Aarau über die neuen Herausforderungen des Alters.

Keinerlei Verpflichtungen mehr haben. Frei sein. Den Lebensabend geniessen. Das Alter lockt mit vielen Vorzügen. Oder wie es der Aargauer Schriftsteller Christian Haller in seinem Inputreferat beschreibt: «Für jemanden, der aus dem Berufsalltag ausscheidet, sieht das Alter zunächst wie die Suite eines SPA-Hotels aus.»

Impressionen der Veranstaltung

Lesen Sie weiter


30. November 2016
Ohrensesselgespräche

In Zusammenarbeit mit Careum Weiterbildung begrüssen wir eindrückliche Persönlichkeiten, um über ihre Gestaltung der Lebensqualität zu diskutieren.

am Mittwoch, 30. November 2016
steht Dr. Heinz Rüegger Red und Antwort.

Flyer Careum Ohrsesselgespräche


Donnerstag, 17. November 2016
Informationsveranstaltung «Testament und Erbschaft»

In einem interessanten Referat erläutert Dr. iur Benno Studer, Erbrechtsspezialist und Fachanwalt Erbrecht SAV, die Themen Nachlass, Testament und Legate. Der Referent versteht es, komplexe Themen einfach und verständlich zu vermitteln. Die kostenlose Veranstaltung zeigt auf, wie ein Testament verfasst wird und warum es wichtig ist, den Nachlass frühzeitig zu regeln.Am anschliessenden Apéro besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und den Ratgeber zu kaufen.

Donnerstag, 17. November 2016, 18.00 - 19.30 Uhr

Kursraum, Pro Senectute Aargau, Beratungsstelle Bezirk Baden, Bahnhofstrasse 40, 5400 Baden
Melden Sie sich jetzt an.
info@ag.pro-senectute.ch oder 062 837 50 70

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Ihre Anmeldung wird nach Eingangsdatum berücksichtigt und schriftlich bestätigt. Der Anlass ist für Sie kostenlos.

Download Flyer


Freitag, 11. November 2016
Abendanlass «Zurücklehnen? Fehlanzeige! - Alter(n) in Szene gesetzt»

Am Freitag, 11. November 2016 laden Pro Senectute Aargau und die Dargebotene Hand Aargau/Solothurn-Ost zu einem unterhaltsamen und gedankenreichen Abend im Historischen Museum in Baden ein. Ab 19.00 Uhr stellt die Theatergruppe ?improvenös? unbeschwerte Themen, aber auch Spannungsfelder und Fragen, welche sich mit dem Älterwerden stellen, szenisch dar. Dabei ist das Publikum als Inspirationsquelle mitten drin.

Eintritt (inkl. Museumseintritt und Apéro): CHF 25.-

Anmeldung erwünscht an:
Telefon 143 - Die Dargebotene Hand
Aargau/Solothurn-Ost,
Tel. 062 824 84 44, aarau@143.ch


Freitag, 28. Oktober 2016
Aktionstag zum «Tag der betreuenden Angehörigen»

Bereits zum 2. Mal findet in den Kantonen Aargau und Solothurn ein Aktionstag statt, an dem wir auf die grosse Arbeit von betreuenden Angehörigen hinweisen und ein grosses Dankeschön für ihren unermüdlichen Einsatz aussprechen wollen. Wir haben uns dazu entschlossen, uns den Westschweizer Kantonen anzuschliessen, wo dieser Aktionstag seit mehreren Jahren jeweils am 30. Oktober stattfindet. In diesem Jahr ist der 30. Oktober ein Sonntag. In den Kantonen Aargau und Solothurn wird am Freitag, 28. Oktober 2016 eine Dankeschön-Aktion stattfinden.

An folgenden Standorten wird der Entlastungsdienst Schweiz, Aargau-Solothurn, Pro Infirmis Aargau-Solothurn, Pro Senectute Kanton Solothurn und Pro Senectute Aargau von 9 bis 11 Uhr vor Ort sein:

Kanton Aargau:
Aarau, Igelweid
Brugg, Neumarkt
Baden, Badstrasse (H & M)
Wohlen, Migros
Frick, Coop
Zofingen, Migros
Reinach, Bärenmarkt
Lenzburg, Lenzopark
Kanton Solothurn:
Solothurn, Manor
Grenchen, vis à vis Coop
Olten, Standplatz Wochenmarkt Bifang
Breitenbach, Wydenhof

Flyer Dank



Unterwegs sein Infoanlass esa 2016

Ausbildung Erwachsenensportleiter - Informationsveranstaltung

An vier Informationsanlässen in verschiedenen Regionen des Kantons informieren wir unverbindlich über die Ausbildung und Tätigkeit als Erwachsenensportleiterin / Erwachsenensportleiter.

Würenlingen 21. September 2016 16.00 Uhr
Dachboden im Postgebäude, Dorfstrasse 6, 5303 Würenlingen

Wohlen 28. September 2016 16.00 Uhr
Beratungsstelle Bezirk Bremgarten, Paul Walser-Weg 8, 5610 Wohlen

Stein 19. Oktober 2016 16.00 Uhr
Rheinfelspark, Schaffhauserstrasse 16, 4332 Stein

Dauer: ca. 45 Minuten mit anschliessendem Apéro

Wir sprechen bewegungsfreudige und sportbegeisterte Menschen an, welche sich vorstellen können, einen Teil ihrer Freizeit dafür einzusetzen, eine Sportgruppe von Pro Senectute zu leiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kommen Sie vorbei - Sie sind herzlich eingeladen. Wir suchen in allen Bezirken neue Leiterinnen und Leiter.

Eine Anmeldung an info@ag.pro-senectute.ch oder Telefon 062 837 50 70 ist erwünscht. Bitte geben Sie an, für welche Sportart(en) Sie sich interessieren.



Neugierig bleiben

1. Oktober 2016
Neugierig bleiben
Kreative Lernformen in jedem Alter

Herzliche Einladung am «Tag der älteren Menschen» zu Referat von Christian Haller und
Podiumsgespräch mit Fachpersonen unter der Leitung von Christian Zeugin
Samstag, 1. Oktober 2016, 10 Uhr
Marktstände und Begrüssungskaffee ab 9 Uhr Kultur & Kongresshaus Aarau

Flyer Neugierig bleiben
Kreative Lernformen in jedem Alter

Ausstellerliste


1. Oktober 2016
Standaktionen zum «Tag der älteren Menschen»


Solange man neugierig ist, kann einem das Alter nichts anhaben. Stimmt diese Lebensweisheit? Was ist das Beste für unser Gehirn? Und schützt geistige Fitness gar vor Demenz?

Diese und weitere Fragen sind Thema anlässlich des diesjährigen «Tag der älteren Menschen». Wir laden Sie am Samstag, 1. Oktober 2016 ein, uns an einem unserer Informationsstände zu besuchen. An zentralen Orten im ganzen Kanton geben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pro Senectute Aargau Tipps für ein gesundes Gehirn und erläutern, wie und wo lustvolles Lernen stattfinden kann. Gleichzeitig erhalten Sie Informationen zur Bedeutung vom «Tag der älteren Menschen» sowie über unsere Dienstleistungen und Angebote.

Standorte und Zeiten


22. September 2016

Besser und ruhiger schlafen

Gemeinsam mit dem Aargauer Drogistenverband führen wir am Donnerstag, 22. September 2016 einen Publikumsvortrag mit Tipps für einen besseren und ruhigen Schlaf durch. Informationen zum Anlass in Schöftland finden Sie im nachfolgenden Flyer.

Flyer Schlafvortrag


Abendveranstaltung
«Demenz - Einmal nach nirgendwo. Angehörige als Wegbegleiter»


Angehörige von Menschen mit Demenz leben in einer Extremsituation. Alles, was gewohnt war, wird in Frage gestellt.

Irene Bopp-Kistler spricht über den Weg der Angehörigen. Sie redet auch über Tabuthemen wie Scham, Wut und veränderte Paarbeziehungen. Zudem erläutert sie anhand von Beispielen, wie Angehörige und demenzkranke Menschen neben Trauer auch Nähe und Glück erleben können. Nach dem Referat stellt sie ihr neues Buch vor: "Demenz. Fakten - Geschichten - Perspektiven". Ein Podiumsgespräch rundet das Programm ab.

Datum: Dienstag, 21. Juni 2016, 19:00 Uhr
Ort: Stein AG, Saalbau

Eintritt frei, Anmeldung ist nicht erforderlich.








Wie fit sind Sie? - Machen Sie mit uns den Test!

Wir suchen interessierte Seniorinnen und Senioren 60+, welche gerne ihre Fitness testen möchten.

Anhand verschiedener Tests zu Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit testen wir Ihren Formstand. Im anschliessenden persönlichen Gespräch erhalten Sie eine Rückmeldung zu Ihren erzielten Ergebnissen sowie allgemeine Tipps, wie Sie Ihre Defizite am besten trainieren können.

Fitnesscheck
Datum: Samstag, 12. März 2016
Zeit: zwischen 9 und ca. 17 Uhr
Ort: Neue Kantonsschule Aarau



Impressionen vom Sportfest 2015






«Glück ist kein Glücksfall. Das eigene Glück schmieden ?»



Natürlich können wir es dem Zufall überlassen, etwas zu erleben, das uns ein Glücksgefühl beschert. Der bekannte Referent und Autor Ernst «Aschi» Wyrsch vermittelt Tipps und Strategien für das eigene Glück. Sandra Schiess, Moderatorin Radio SRF 1, diskutiert mit Podiumsgästen über ihre Erfahrungen und Erlebnisse zum Thema Glück.

Wir laden Sie herzlich zu den öffentlichen Veranstaltungen 2016 ein!

Bremgarten, St. JosefstiftungDienstag, 19. April 2016Download PDF
Buchs, GemeindesaalMittwoch, 20. April 2016Download PDF



Quality Awards 2015 - SAP Schweiz




SAP Schweiz hat die diesjährigen Quality Awards vergeben. Die Preisverleihung fand im Rahmen des SAP Forum 2015 in Basel statt. Unterteilt in drei Kategorien wurden je die ersten drei Plätze geehrt. Jährlich verleiht SAP seinen Kunden, welche bei der Planung, Umsetzung und Durchführung von SAP-Projekten Bestleistungen zeigten, verschiedene Awards.

In der Kategorie Fast Delivery gewann Pro Senectute Aargau die Goldmedaille. In neun Monaten und mit weniger als 500 Projekttagen schafften wir die Einführung. Das Projekt wurde mit der Firma AGILITA AG umgesetzt.



© 2004-2018   Pro Senectute Kanton Aargau