Betreuungsdienst

Unsere Dienstleistungen:

Zeitweise Betreuung von älteren Menschen zu Hause mit dem Ziele der Entlastung der Angehörigen
  • Aktivierung zur Förderung und Erhaltung der Ressourcen (Handarbeiten, Spielen, Vorlesen, Musik hören)
  • Gespräche führen / Unterhaltung bieten
  • Zuhören
  • Entlastung von Angehörigen
  • Bewegung an der frischen Luft (zum Kaffee begleiten, Möglichkeit zu Begegnungen bieten usw.)
Es können keine Betreuungen, bei welchen pflegerische Kompetenz notwendig ist, übernommen werden.

Kundinnen und Kunden
Die Dienstleistungen richten sich an Personen ab 60 Jahren, die durch altersbedingte Einschränkungen oder Einschränkungen bedingt durch Krankheit, Unfall oder Behinderung Unterstützung in der Betreuung benötigen sowie IV-Bezügerinnen und IV-Bezüger mit nachweisbarem Bedarf.

Bedarfsabklärung
Jedem Einsatz geht eine sorgfältige Abklärung des Bedarfs - in der Regel bei Ihnen zu Hause - voraus. In der Bedarfsabklärung werden die Aufgaben und die Einsatzdauer definiert. Änderungen des Einsatzes bedingen eine neue Bedarfsabklärung. Eine erfolgte Bedarfsabklärung vor Ort wird in jedem Fall in Rechnung gestellt (Allgemeine Geschäftsbedingungen Hilfe zu Hause).

Einsatzzeiten
Montag bis Freitag    08.00 - 17.00 Uhr
In Ausnahmefällen können Einsätze am Abend, am Wochenende oder an Feiertagen erfolgen, sofern keine anderen Möglichkeiten vorhanden sind.


Betreuungsdienst
(Preise und weitere Informationen)


Standorte und Teams


© 2004-2017   Pro Senectute Kanton Aargau